Prof. Hermann Steidle

Es ist uns eine große Freude Ihnen Prof. Hermann Steidle aus Essen vorstellen zu dürfen:

1929 geboren in Garmisch-Patenkirchen
1947-48 Beginn des Grafikstudiums in München.
1949-54 Grafikstudium an der Folkwangschule für Gestaltung in Essen
1955-58 an der staatlichen Kunstakademie in Düsseldorf
1959 Beginn der Tätigkeit als Dozent an der Folkwangschule Essen
1973 Professor für Druckgrafik an der Universität Essen/Duisburg

Freie künstlerische Tätigkeit als Designer und Wandgestalter. Arbeiten an öffentlichen Gebäuden im profanen und sakralen Bereich. Zahlreiche Ausstellungen in In- und Ausland. Mehrere 1. Preise bei Plakatwettbewerben und solchen für Kunst am Bau.

Auszeichnungen bei internationalen Ausstellungen für Druckgrafik in Brasilien. Neben freikünstlerischer Tätigkeit Grafik-Design sowie nicht gebundene kommerzielle Grafik,- vorwiegend Aquarelle und Radierungen idyllischeer Motive von Rhein und Ruhr.

Besonderer Schwerpunkt: Auseinandersetzung mit biblischen Themen

Radierungen Prof.Steidle, Essen. Motivgröße: 12,5*16,4 Blattgröße: 24*30 schwarz- weiß, Auflage 250.